Home   Schulung > EDV > Backoffice > Windows Server

Nach diesem Seminar haben Sie die notwendigen Kenntnisse um Sicherheitslösungen im Unternehmen mittels Public Key Infrastructure (PKI) zu planen, zu implementieren und zu warten.

Microsoft Windows Server 2008 - PKI- und Zertifikat-Sicherheit

Ziel
Nach diesem Seminar haben Sie die notwendigen Kenntnisse um Sicherheitslösungen im Unternehmen mittels Public Key Infrastructure (PKI) zu planen, zu implementieren und zu warten.
Schulungsinhalte
  • Grundlagen der Kryptografie; Einführung in Public Key-Infrastruktur (PKI)
  • Vorbereiten einer Active Directory-Umgebung
  • Entwerfen, Implementieren und Absichern einer Zertifizierungsstellen-Hierarchie
  • Aktualisieren einer bestehenden Microsoft-PKI
  • Ausstellen, Überprüfen und Sperren von Zertifikaten
  • Entwerfen von Zertifikat-Vorlagen
  • Planen und Implementieren der Notfall-Wiederherstellung
  • Vertrauen zwischen Organisationen
  • Zertifikat-Verwaltung mit Identity Lifecycle Manager 2007
  • Archivieren von Schlüsseln
  • Implementieren der SSL-Verschlüsselung für Webserver
  • Das verschlüsselnde Dateisystem (EFS)
  • Bereitstellen von Smartcards
  • Sichere E-Mail-Kommunikation
  • Virtuelle private Netzwerke (VPN)
  • Drahtlose Netzwerke
  • Dokument- und Code-Signatur
  • Bereitstellen von Zertifikaten für Domänen-Controller
Zielgruppe
Systemadministratoren, Systemingenieure.
Voraussetzungen
Erfahrungen mit der Administration von Windows 2000/2003. Gute Kenntnisse in Active Directory und Netzwerke.
Ausschließlich als Inhouse-Schulung
Dieses Seminar bieten wir ausschließlich als Inhouse-Seminar in Ihren Räumlichkeiten oder bei uns in Münster an.
Seminardaten
Schulung-Nrpkizss08
Dauer2 Tage
Inhouse-Schulung
Dieses Seminar bieten wir Ihnen als Inhouse-Seminar oder -coaching vor Ort in Ihren Räumlichkeiten an.

Rufen Sie uns bitte an:

+4925198 110 99 0
QRCode zu dieser Schulung