Home   Schulung > EDV > Programmierung > PHP

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Ihre Apache-PHP-Web-Anwendungen vor Angriffen schützen können. Sie lernen durch praxisnahe Beispiele mögliche Schwachstellen und entsprechende Abwehrmechanismen kennen.

Sichere Webanwendungen mit PHP und MySQL

Ziel
In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Ihre Apache-PHP-Web-Anwendungen vor Angriffen schützen können. Sie lernen durch praxisnahe Beispiele mögliche Schwachstellen und entsprechende Abwehrmechanismen kennen.
Schulungsinhalte


· Analyse der Sicherheitsschwachstellen


· CSS / XSS - Angriff (Cross Site Scripting)


· SQL-Injections


· Mail-Header-Injection


· Session-Angriffe
Session-Mechanismus . Session-Fixation . Session Hijack . cookie replay attack . Session Riding oder CSRF (Cross Site Request Forgery) .

· File-Injection-Angriff
Einbinden externer Dateien . Einsehen lokaler Dateien . Datei-Hochladen-Angriff . HTTP-Header-Manipulation-Angriff .

· Kanonische Angriffe


· Response-Splitting-Angriff


· Verräterische Fehlermeldungen
MySQL-Fehlermeldungen . PHP-Fehlermeldungen .
Zielgruppe
Anwendungsentwickler, Projektleiter, Sicherheitsbeauftragte, Administratoren
Voraussetzungen
Begriffe wie HTTP, Server, Webserver, Datenbankserver, HTML, JavaScript und SQL sollten Ihnen geläufig sein.
Ausschließlich als Inhouse-Schulung
Dieses Seminar bieten wir ausschließlich als Inhouse-Seminar in Ihren Räumlichkeiten oder bei uns in Münster an.
Seminardaten
Schulung-Nrscwbappm
Dauer2 Tage
Mindest TN Zahl1
Einzel-Coaching
Eine Durchführung zum angegebenen Preis ist bereits ab einem/er Teilnehmer/In mit einem individuellen Termin möglich!

Rufen Sie uns an:
+4925198 110 99 0
Inhouse-Schulung
Dieses Seminar bieten wir Ihnen als Inhouse-Seminar oder -coaching vor Ort in Ihren Räumlichkeiten an.

Rufen Sie uns bitte an:

+4925198 110 99 0
QRCode zu dieser Schulung

Aktuelle Termine
Garantierte Durchführung Garantierte Durchführung!