Home   Schulung > EDV > Programmierung > C++

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen und Vorteile der objektorientierten Programmierung. Sie wissen dann, wie man in C++ Klassen erstellt und geschützte oder öffentliche Variablen und Funktionen definiert. Sie können mit Templates arbeiten und mittels Abstraktion das Design Ihrer Klassen festlegen.

Objektorientierte Programmierung mit C++

Ziel
In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen und Vorteile der objektorientierten Programmierung. Sie wissen dann, wie man in C++ Klassen erstellt und geschützte oder öffentliche Variablen und Funktionen definiert. Sie können mit Templates arbeiten und mittels Abstraktion das Design Ihrer Klassen festlegen.
Schulungsinhalte


· Einführung in C++
Die Entstehung von C++ . Standards . Bezeichnung der Dateinamen

· Einfache Erweiterungen von C++
Kommentarzeilen . Deklarationen . Der Operator . Defaultwerte . Inline-Funktionen . Mischen von C- und C++-Quellen . Dynamische Speicherverwaltung . Typinformationen . Referenzen und Referenzvariablen . Referenzparameter . Referenzen als Funktionsergebnisse . Überladen von Funktionen

· Streams
Standardausgabestream cout und cin

· Klassen
Klassen, Instanzen und Objekte . Konstruktoren und Destruktoren . Friends und statische Klassenelemente

· Vererbung
Syntax der Vererbung . Art der Ableitung . Strukturen und Klassen . Konstruktoren und Destruktoren abgeleiteter Klassen . Kompatibilität in Klassenhierarchien . Der this-Zeiger . Virtuelle Funktionen und Destruktoren

· Mehrfachvererbung
Mehrfachvererbung . Virtuelle Basisklassen

· Polymorphismus
Rein virtuelle Funktionen . Abstrakte Basisklassen

· Datei- und String-Streams
Die I/O-Stream-Klassenhierarchie . Datei- und String-Streams

· Überladen von Operatoren
Operator-Overloading durch friend- und mit Elementfunktionen . Allgemeines zum Operator-Overloading . Typumwandlungs-Operatoren . Kopieren von Objekten . Überladen des Funktionsoperators und des Komponentenzugriffs . Überladen von new und delete

· Templates
Funktionen- und Klassen-Templates

· Exceptionhandling
Syntax der Fehlerbehandlung

· Objektorientierter Entwurf
Das Objektmodell . Identifizieren von Klassen . Verifizieren der Klassen durch Szenarios . Gemeinsamkeiten und Beziehungen zwischen Klassen . Verfeinerung durch Identifizieren der Daten . Graphische Darstellung von Klassen und Beziehungen . Design-Fehler .
Zielgruppe
Softwareentwickler und Programmierer
Voraussetzungen
Grundkenntnisse in einer Programmiersprache
Ausschließlich als Inhouse-Schulung
Dieses Seminar bieten wir ausschließlich als Inhouse-Seminar in Ihren Räumlichkeiten oder bei uns in Münster an.
Seminardaten
Schulung-Nroopmcplu
Dauer5 Tage
Inhouse-Schulung
Dieses Seminar bieten wir Ihnen als Inhouse-Seminar oder -coaching vor Ort in Ihren Räumlichkeiten an.

Rufen Sie uns bitte an:

+4925198 110 99 0
QRCode zu dieser Schulung

Aktuelle Termine
Mo, 29.01.2018 - Fr, 02.02.2018, Aachen
Microsoft WPF - Windows Presentation Foundation (Intensivkurs)
Garantierte Durchführung Garantierte Durchführung!