Home   Schulung > EDV > Office > Microsoft Office 2013

Das Seminar vermittelt anschaulich und praxisnah fortgeschrittene Techniken zur Erstellung und Verwaltung von Datenbanken mit Access 2013. Durch Beispiele, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Profitipps sind Analysen von Daten mit Access 2013 im Handumdrehen umgesetzt. Der Entwickler erfährt, wie er individuelle Formulare und Berichte mithilfe der Entwurfsansicht erstellt und Datenbanken mit Makros automatisiert. Auf den Datenaustausch mit anderen Access-Datenbanken oder anderen Anwendungen wird ausführlich eingegangen.

Microsoft Access 2013 - Fortgeschrittene Techniken für Datenbankentwickler

Ziel
Das Seminar vermittelt anschaulich und praxisnah fortgeschrittene Techniken zur Erstellung und Verwaltung von Datenbanken mit Access 2013. Durch Beispiele, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Profitipps sind Analysen von Daten mit Access 2013 im Handumdrehen umgesetzt. Der Entwickler erfährt, wie er individuelle Formulare und Berichte mithilfe der Entwurfsansicht erstellt und Datenbanken mit Makros automatisiert. Auf den Datenaustausch mit anderen Access-Datenbanken oder anderen Anwendungen wird ausführlich eingegangen.
Schulungsinhalte


· Abfragen mit Funktionen
Grundlagen zu Formeln und Funktionen . Mit Funktionen arbeiten . Datums- und Uhrzeitfunktionen . Text-Datenfelder auswerten . Umwandlungsfunktionen . Einsatz mathematischer Funktionen . Besonderheiten bei NULL-Werten und leeren Zeichenfolgen

· Abfragen mit erweiterten Funktionen
Bedingte Berechnungen mit der Wenn-Funktion . Aggregatfunktionen . Kreuztabellenabfragen erstellen

· Formulare in der Entwurfsansicht erstellen
Die Entwurfsansicht von Formularen . Übersicht über die Steuerelemente . Steuerelemente in Formulare einfügen . Steuerelemente markieren und entfernen . Größe und Position von Steuerelementen ändern . Das Aussehen von Steuerelementen ändern . Bedingte Formatierung für Steuerelemente

· Eigenschaften von Formularen und Steuerelementen
Grundlagen zu Eigenschaften . Formulareigenschaften . Besondere Eigenschaften von Steuerelementen . Besonderheiten bei Options- bzw. Kontrollfeldern und Umschaltflächen . Besonderheiten bei Listen- und Kombinationsfeldern

· Erweiterte Formulartechnik
Formulare optisch aufwerten . Mit Optionsgruppen arbeiten . Mit Unterformularen arbeiten . Mit Registersteuerelementen arbeiten . Mit Webbrowsersteuerelementen arbeiten

· Berichte in der Entwurfsansicht bearbeiten
Die Entwurfsansicht von Berichten . Spezielle Eigenschaften von Berichten . Gruppierungen in Berichten manuell festlegen . Berechnungen und Auswertungen in Berichten durchführen . Unterberichte erstellen . Mit Etiketten und Vordrucken arbeiten

· Makros erstellen und bearbeiten
Grundlagen zu Makros . Makros erstellen . Argumente für Makrofunktionen festlegen . Makros speichern und ausführen . Aktionen bearbeiten . Fehlersuche in Makros durchführen . Kurzerläuterung für wichtige Aktionen

· Erweiterte Makrotechnik
Makros durch Ereignisse aufrufen . Makros in Formulare und Berichte einbinden . Schaltflächen automatisch mit Makros versehen . Makros bedingt ausführen . Blöcke bearbeiten . AutoKeys- und AutoExec-Makros . Datenmakros

· Kommunikation mit anderen Anwendungen
Grundlagen zum Datenaustausch . Access-Objekte importieren oder verknüpfen . Fremddaten importieren oder verknüpfen . Access-Daten exportieren . Access-Daten in eine HTML-Datei exportieren . Access-Daten im XML-Format exportieren .Gespeicherte Importe und Exporte

· Die Datentypen Hyperlink, OLE-Objekt und Anlage
Hyperlinks in Tabellen verwenden . Mit OLE-Objekten arbeiten . OLE-Objekte hinzufügen . Mit Anlagen arbeiten

· Datenbankverwaltung
Datenbanken komprimieren und reparieren . Leistungsanalyse für eine Datenbank durchführen . Den Datenbankdokumentierer verwenden . Access-Datenbankdatei konvertieren

· Einstellungen für Datenbanken
Ansicht des Navigationsbereichs personalisieren . Optionen für die aktuelle Datenbank festlegen . Datenbanken schützen . Datenbank als ACCDE-Datei weitergeben .
Zielgruppe
Anwender, Mitarbeiter des Benutzerservice, Datenbankbetreuer
Voraussetzungen
Sie sollten bereits über Access Anwenderkenntnisse oder gute Office-Kenntnisse verfügen.
Ausschließlich als Inhouse-Schulung
Dieses Seminar bieten wir ausschließlich als Inhouse-Seminar in Ihren Räumlichkeiten oder bei uns in Münster an.
Seminardaten
Schulung-Nrac13entw
Dauer2 Tage
Inhouse-Schulung
Dieses Seminar bieten wir Ihnen als Inhouse-Seminar oder -coaching vor Ort in Ihren Räumlichkeiten an.

Rufen Sie uns bitte an:

+4925198 110 99 0
QRCode zu dieser Schulung